Unsere Software TopKontor Handwerk (und auch smarthandwerk) bietet die Möglichkeit Formulare für die Dokumenttypen zu erstellen. Somit können Anwender bei einer Rechnung oder einem Angebot unterschiedliche Formulare nutzen. Um das Arbeiten so angenehm wie möglich zu machen, wurde der Formulareditor in der Version 6 ausgetauscht und durch einen neuen und komfortableren Formulareditor ersetzt. Dieser neue Formulareditor wurde (und wird) seitdem stetig weiterentwickelt, um ein noch besseres Ergebnis zu schaffen.

Mit dem aktuellen Service Pack wurde der Formulareditor mit neuen Funktionen ausgestattet. Jetzt ist es möglich eine Grafik oder ein Wasserzeichen in der Originalgröße in das Formular einzufügen! Zusätzlich gibt es beim Einfügen von Grafiken folgende neue Funktionen: per Doppelklick auf die eingefügten Grafiken kann die Position (von links bzw. von oben) eingestellt werden. Auch kann die Größe in cm oder % skaliert werden. 5 grafik einstellungen

(In den Einstellungen kann unter anderem bestimmt werden, ob das Seitenverhältnis beibehalten werden soll.)

Auch beim Wasserzeichen gibt es einige neue Funktionen:

Wenn Sie über „Wasserzeichen“ ein Wasserzeichen in das Formular einfügen, haben Sie nun die Möglichkeit, die gewünschten Dateitypen auszuwählen. Folgende Dateitypen werden dabei unterstützt. 2 dateitypen wasserzeichen

Unser Tipp: nehmen Sie für die beste Qualität eine wmf-Datei.

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit diverse Einstellungen für das Wasserzeichen vorzunehmen. Die Einstellungen zum Wasserzeichen erreichen Sie über den Menüpunkt „Wasserzeichen-Einstellungen“:

Wie bei den Grafiken gibt es hier die Möglichkeit die Größe und Darstellung anzupassen: 3 einstellungen wasserzeichen

Unser Tipp: Unter Einpassen wird das Wasserzeichen auf die entsprechende Seitengröße hochskaliert. Diese Funktion wird beispielsweise genutzt, wenn das Wasserzeichen ein eingescannter Briefbogen ist.

Zusätzlich zu den schon genannten Funktionen können Sie auch das Ausgabeziel für die Anzeige bestimmen. Wenn das Wasserzeichen nicht beim Mailversand genutzt werden soll, so entfernen Sie einfach den Hacken bei Email.

Diesen Menüpunkt finden Sie unter den Einstellungen. Zur Auswahl steht diese Option jedoch nur, wenn auch ein Wasserzeichen eingefügt wurde: 4 Anzeige und ausgabeoption

Wir wünschen viel Spaß beim Erstellen der Formulare!

2017-08-24T12:23:19+00:00