Alles über smarthandwerk

Tipp des Monats September: Grafiken und Ausblenden in smarthandwerk

Firmenbriefbögen, die mit einem Logo individuell gestaltet sind, gehören heute zum erfolgreichen Auftreten eines Handwerkunternehmens dazu. In unserer Software smarthandwerk lassen sich solche Formulare gestalten. Wer vorgedrucktes Firmenpapier hat und darauf Dokumente aus der Software smarthandwerk ausdrucken möchte, möchte natürlich an entsprechender Stelle das Firmenlogo oder bestimmte Grafiken ausgeblendet haben. Im E-Mail-Versand wiederum müssen die

Freitag, 13. September 2019|

Tipp des Monats Juli 2018 smarthandwerk: UGL-Schnittstelle in smarthandwerk einsetzen

Schnittstellen in einer Bürosoftware, die die Türen für die Übertragung von Daten, sowohl nach Außen als auch nach Innen öffnen, sind wichtige Werkzeuge zur Zeitersparnis. Weil beispielsweise Artikel und Preise von Lieferanten nicht mehr händisch in unsere Software smarthandwerk eingegeben werden müssen, sparen Handwerker jede Menge Zeit. Und: Der Handwerker punktet bei seinem Kunden mit

Dienstag, 24. Juli 2018|

Tipp des Monats März 2018: Seitenumbruch und Fotos im Dokument einfügen

Kenne Sie das? Sie erstellen ein Angebot mit mehreren Positionen, bei denen die Beschreibung (Kurz- und Langtext) etwas umfangreicher sind. Jedoch ist dabei nicht immer der Seitenumbruch optimal. Unser Beispiel zeigt das Problem: Bei der Position 1.6 verbleibt die ersten Zeile der Bezeichnung auf der ersten Seite, der Rest des Textes wird auf der Folgeseite

Donnerstag, 29. März 2018|

GoBD betrifft auch kleine Handwerksunternehmen

Als kleines Handwerksunternehmen glauben Sie, dass GoBD für Sie kein Thema ist? Für Sie gilt: GoBD – was ist das eigentlich? Und nach dem Gespräch mit Ihrem Steuerberater zu diesem Thema kreisen noch mehr Fragezeichen über Ihrem Kopf? Nahezu jeder Handwerksbetrieb muss sich mit dem Thema, buchhaltungsrelevante Daten (z.B. Rechnungen oder andere Dokumentationen von Geschäftsvorfällen)

Donnerstag, 22. März 2018|

Tipp des Monats August 2017 smarthandwerk: Aus dem Dokument heraus eine PDF-Datei erzeugen

Wird ein Dokument als PDF-Datei (Portable Dokument Format, (trans)portables Dokumentenformat) exportiert, kann es per E-Mail an Dritte versendet werden. In unserer Software smarthandwerk kann eine solche Rechnung ganz einfach in eine PDF umgewandelt werden. Wie das funktioniert, erklären wir in unserem Tipp des Monats August für unsere Software smarthandwerk. Um eine Rechnung direkt in eine

Dienstag, 08. August 2017|

smarthandwerk Onlineshop erhält Trusted Shops Zertifikat

Onlineshops, wohin das Auge im Internet reicht. Doch welchem Shop, welchem Anbieter kann ich trauen? Welcher Shop bietet mir einen guten Service im Problemfall? Wo sind meine Daten sicher? Wie verlässlich und seriös ist der Onlineshop? Fragen, die Onlinekäufer bewegen. Die Antwort liefert das Gütesiegel von Trusted Shops, das wir für unseren smarthandwerk Onlineshop jetzt

Donnerstag, 05. Januar 2017|

sirAdos-Kalkulationsdaten komplett und vollautomatisch integriert

Gesetzeskonforme Leistungstexte in Angeboten oder Ausschreibungen zu verwenden ist für die erfolgreiche Arbeit eines Handwerkers sehr wichtig. Praktisch, wenn diese automatisch in der Bürosoftware zur Verfügung stehen. In der Handwerkersoftware TopKontor Handwerk und smarthandwerk sind sirAdos Kalkulationsdaten jetzt nach einer Installation automatisch und vollständig integriert. Die Vorteile: Mit den Kalkulationsdaten, die der Handwerker gegen eine einmalige geringe

Dienstag, 16. August 2016|

Tipp des Monats Juni – Adressenlimit in der Software smarthandwerk aufheben

Vom Handwerk fürs Handwerk – so lautet unser Credo. Deshalb fließen in die Optimierung unserer Produkte auch immer wieder technisch umsetzbare Wünsche unserer Anwender ein. Dazu gehört beispielsweise auch das Aufheben des Adressenlimits der anzuzeigenden Adressen in der Software smarthandwerk. Diese neue Funktion beschreiben wir im aktuellen Tipp des Monats Juni. Praktisch ist diese Funktion

Dienstag, 28. Juni 2016|

smarthandwerk ab jetzt auch zur Miete

Flexibel bleiben? Immer auf dem aktuellsten technischen Stand sein? Unbegrenzt Support in Anspruch nehmen wollen? Kein Update mehr verpassen? Wer genau darauf gewartet hat, kann jetzt unsere Handwerkersoftware smarthandwerk bequem mieten. Damit erweitern wir unser Angebot um eine weitere Option: Bisher konnte smarthandwerk für das kleine Handwerksbüro als lokale Software einmalig gekauft werden oder als

Dienstag, 15. März 2016|

Tipp des Monats März – Neuer Mandanten-Assistent in smarthandwerk Version 3

Mit der neuen Version 3 für unsere Software smarthandwerk wurde der Mandanten-Assistent überarbeitet. Wer einen neuen Mandaten in der Software smarthandwerk erstellen möchte, dem gelingt das jetzt noch einfacher und komfortabler. Im Tipp des Monats März zeigen wir, wie der neue Mandanten-Assistent funktioniert. Einen Mandanten erstellen Um einen neuen Mandanten zu erstellen, öffnen Sie wie

Freitag, 11. März 2016|