Rudolf Melching, Geschäftsführer der blue:solution software GmbH

Softwarehersteller blue:solution überrascht mit kostenloser Bürosoftware für Handwerksbetriebe

Benjamin Brosig Pressemitteilung

Der Spezialist für Handwerker- und Zeiterfassungssoftware, blue:solution software GmbH (Rheine) stellt am 09. Februar 2022 seine neugeschaffene Produktlinie „blue:solution – work CE“ vor, die von einer Handwerkscommunity flankiert wird.


Rudolf Melching, Geschäftsführer der blue:solution software GmbH
blue:solution Geschäftsführer Rudolf Melching

(Rheine, ) Die neue Produktlinie „blue:solution – work CE“ wird als reine Cloudlösung für Handwerksbetriebe kostenlos zur Verfügung gestellt und ermöglicht so den Start in die Digitalisierung. Mit diesem Schritt geht das Unternehmen neue Wege, denn für die Finanzierung der Software-Entwicklung setzt blue:solution nicht auf klassische Mietmodelle, sondern auf ein Sponsoring-Konzept.

„Eine große Anzahl von Handwerkern nutzen noch nicht die Vorteile von digitalen Prozessen - sei es bei der Erstellung von Angeboten und Rechnungen oder gar auf online-basierte Bestellprozesse mit ihren Großhändlern.“, so Geschäftsführer Rudolf Melching. Zum Funktionsumfang gehören unter anderem die Verwaltung von Kunden, Lieferanten- und Artikelstämmen, moderne branchenspezifische Schnittstellen sowie die Angebots- und Rechnungsstellung zum Start der Community Edition. Die Software wird für Nutzer kostenlos angeboten, um die Akzeptanz zu erhöhen und zahlreichen Handwerksbetrieben den Einstieg in die Digitalisierung zu erleichtern.

Bei der Finanzierung und Entwicklung setzt blue:solution ebenfalls auf ein neues Konzept. Um den Aufwand für Support zu minimieren, sagt Produktmanager Michael Hülsmann folgendes: „Ziel ist es, dass wir  blue:solution – work CE so einfach und übersichtlich gestalten wie möglich und dass kein Handbuch und keine Schulung erforderlich ist. Wenn sich doch mal eine Frage ergibt, dann unterstützen die Mitglieder der Community“. Die Entwicklungskosten werden von unterschiedlichen Marktteilnehmern wie Großhändlern und Zulieferern getragen, die die Digitalisierung im Handwerk vorantreiben möchten. Digitale Arbeitsweisen ermöglichen sowohl diesen Produkt-Sponsoren als auch den Handwerksbetrieben Zeit- und Kostenersparnisse. Die Entwicklung von blue:solution – work CE ist fortlaufend. Bereits jetzt erfüllt die Software alle gesetzlichen Anforderungen, weitere moderne Lösungen sollen allerdings folgen. Über die Website https://bswork.community können sich Interessierte bereits registrieren und mit der Digitalisierung ihres Betriebes beginnen.




Die blue:solution software GmbH wurde im Jahr 2001 gegründet und entwickelt Softwarelösungen für das Handwerk. Das Unternehmen aus Rheine mit ca. 60 Mitarbeitern verzeichnet über 30.000 Betriebe als Kunden und hat ein Netzwerk von über 450 Fachhandelspartnern.

Kontakt:
blue:solution software GmbH
Albert-Einstein-Straße 12a
48431 Rheine
T: +49 (0) 59 71 / 91 44 86 0