Mit der Zeit haben sich in den Datenbanken von smarthandwerk tausende Artikel angesammelt. Darunter bestimmt auch viele „Karteileichen“, die von den Lieferanten nicht mehr geführt werden. Damit die Artikel in der Datenbank nicht kostbaren Platz blockieren, unsere Nutzer immer auf dem aktuellsten Stand bleiben und nicht den Überblick verlieren, besteht die Möglichkeit Artikel zu löschen. smarthandwerk bietet auch die Möglichkeit gleich mehrere Artikel mit einer fortlaufenden Nummer gleichzeitig zu löschen. Wie das funktioniert, zeigen wir in unserem aktuellen Tipp des Monats für den Monat September.

  1. Die Funktion die wir benötigen, wird über den Menüpunkt „Tools – Datenservice …“ gestartet: Tipp - Datenbank
  2. Im Datenservice gibt es eine Auswahl von mehreren Aktionen. Unter „Stamm“ wählen Sie den gewünschten Stammdatenbereich aus und unter „Operation“ die gewünschte Aktion. Da wir mehrere Artikel löschen wollen, wählen wir im „Stamm“ die Auswahl „Artikel“ und unter „Operation“ die Aktion „löschen“ aus, anschließend wird mit dem Button „Weiter“ die Auswahl bestätigt: Tipp - Datenbank
  3. In dem neuen Fenster, wird der Bereich für die gewünschten Artikel ausgewählt. Sie können für den Auswahlbereich entweder einen bestimmten Lieferanten auswählen, oder alle Lieferanten. Eine Mischauswahl von z.B. Lieferant 002 und 005 ist nicht möglich. In unserem Beispiel wählen wir Lieferant 001 aus. Tipp - Datenbank löschen
  4. Da wir nur bestimmte Artikel löschen wollen, grenzen wir im nächsten Schritt die Artikelnummer ein. Über den „…“-Button öffnet sich dafür die Artikelauswahl. Wie Sie sehen, werden nur Artikel des ersten Lieferanten zur Auswahl angezeigt. Für unser Beispiel werden die Artikel ab Artikelnummer 100077 ausgewählt. Tipp - Datenbank Suchen
  5. Für die Artikelnummer „bis“ machen wir genau das gleiche und wählen den Artikel mit der Nummer 1001097 aus. Mit dieser Auswahl werden alle Artikel von der Nummer 100077 bis Nummer 1001097 gelöscht. Sie können mit den anderen Einstellungen auch direkt zugeordnete Artikel löschen. Wenn zum Beispiel „Hauptwarengruppe 1“ ausgewählt wird, werden alle Artikel aus der „Hauptwarengruppe 1“ gelöscht. Des Weiteren gibt es hier die Möglichkeit den gesamten Artikelstamm, inklusive Lager und Statistik zu löschen, dazu klicken Sie einfach den unteren Haken „gesamten Artikelstamm inkl. Lager und Statistik löschen“ an. Hier öffnet sich dann ein Warnhinweis, ob der Vorgang fortgesetzt werden soll. Über „weiter“ wird die Auswahl bestätigt:Tipp - Datenbank löschen 2
  6. Im nächsten Schritt, werden alle Artikel, die zur Löschung ausgewählt wurden, zur Überprüfung aufgelistet und gelb markiert. Wenn Sie nun auf „Weiter“ klicken… Tipp - Datenbank Material…erscheint die folgende Meldung. Mit „Ja“ werden die Daten gelöscht, mit „Nein“ wird die Auswahl verworfen und Sie gelangen zum vorherigen Bildschirm zurück. Tipp - Datenbank Bestätigen
  7. Wurde die Auswahl mit „Ja“ bestätigt, gelangen Sie in die Übersicht. Hier wird aufgelistet, wie viel Datensätze gelöscht wurden.Tipp - Datenbank SchließenNun wurden erfolgreich sechs Artikel gelöscht. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!
2017-08-24T12:23:23+00:00