Christopher Strutz unterstützt den Vertriebsinnendienst. (Bildrechte: blue:solution software GmbH)

Wer von Köln nach Rheine zieht tut das nicht aus beruflichen Gründen. Das hätte für uns natürlich viel besser geklungen. Aber wir akzeptieren auch Christopher Strutz` Entscheidung es der Liebe wegen getan zu haben. In jedem Fall kann unser Vertriebsinnendienst jetzt von dem Ortswechsel profitieren und wir freuen uns über ein neues Teammitglied. Die rheinländische Frohnatur hat Eindruck hinterlassen und deshalb verlief der Bewerbungs- und Einstellungsprozess, wie sagt man so schön: kurz und schmerzlos.

blue:solution bereits vorher bekannt

Das Unternehmen blue:solution software GmbH war dem gelernten Industriekaufmann bereits vor der Stellenausschreibung bekannt. Denn als Mitarbeiter des Personaldienstleisters persona kannte er zumindest die Räumlichkeit. Beschäftigt war er im Auftrag des Unternehmens bei einem Brennelementehersteller in Lingen. Hier kümmerte er sich um den Einkauf von Dienstleistungen und C-Teilen. Jetzt bringt er unsere Softwareprodukte an den Anwender oder den Fachhändler. Letzterer profitiert von seiner Vorqualifizierung der Leads. In einer Schulung hat er die Softwareprodukte kennengelernt und fällt ein gutes Urteil: Er begrüßt das unmittelbare Arbeiten im Dokument und die zahlreichen wichtigen Schnittstellen. Auch, dass in der Verbindung mit Apps ein mobiles Arbeiten möglich ist. „Das ist ja heute sehr wichtig für die Handwerker, die auf der Baustelle unterwegs sind“, erklärt er.

Leidenschaftlicher Handballer

blue:solution-intern hat ihn der Zusammenhalt unter den Kollegen schwer beeindruckt. Das moderne neue Bürogebäude macht für ihn das Arbeiten im Unternehmen ebenfalls attraktiv. Das Gebäude erreicht er ganz schnell mit dem Rad. Vom Rheiner Stadtberg geht es in wenigen Minuten zur Arbeitsstelle. In Köln seien das ganz andere Entfernungen gewesen. Somit hat der Ortswechsel, den er 2015 vollzieht, einen guten Vorteil. Schnell hat er Kontakt zur Herrenhandballmannschaft des TV Jahn aufgebaut. Hier spielt er leidenschaftlich gerne Handball. Zusätzlich schnürt er auch gerne seine Laufschuhe und dreht eine Runde oder beschäftigt sich mit seiner eineinhalbjährigen Tochter, um seiner Frau für ihre Dissertation den Rücken freizuhalten.

Wir heißen Christopher Strutz in unserem Team herzlich willkommen.

2017-12-21T09:06:35+00:00