Alles über blue:solution software

Klinikclowns und Universität Münster freuen sich über blue:solution Spende

Anstatt Weihnachtskarten an Kunden und Geschäftspartner zu verschicken, unterstützt die blue:solution software GmbH in diesem Jahr lokale Institutionen. Die Klinikclowns des Mathias-Spitals aus Rheine sowie die Westfälische Wilhelms-Universität Münster können sich jeweils über einen Spendencheck freuen. Die beiden Klinikclowns "Mimi" und "Friedrich" waren hocherfreut, als Geschäftsführer Rudolf Melching den Spendenscheck in

Donnerstag, 10. Dezember 2020|

Mit neuer mobilen Lösung effektiv Zeitsparen

Lästige Zettelwirtschaft im Auto und Büro. Fehlende Absprachen mit Kunden und Mitarbeitern. Übertragungsfehler durch doppelte Bürotätigkeiten & Co. sind der häufigste Grund für unzufriedene Kunden und obendrein noch überflüssige Zeitfresser. Kostbare Zeit, die der Handwerker nicht hat. Denn an Aufträgen mangelt es ihm zurzeit nicht, aber es fehlen ihm die Fachkräfte. Und jetzt kommt

Montag, 12. Oktober 2020|

Gesetzgebungsprozess noch nicht abgeschlossen – Schreiben des Bundesfinanzministeriums erwartet

Die sehr kurzfristige und temporäre Senkung des MwSt.-Satzes wirft für alle Beteiligten viele Fragen auf. Speziell bei den in der Baubranche üblichen Abrechnungsprozessen, wo über längere Zeiträume Abschlags-, Teil, und Schlussrechnungen gestellt werden, gilt es zu klären, welche Steuersätze zu welchem Zeitpunkt zur Anwendung kommen. Diese Frage kann aus rechtlichen Gründen nur der Steuerberater verbindlich

Mittwoch, 24. Juni 2020|

Wichtige Info: Vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer geplant

Die deutsche Bundesregierung hat im Zuge der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie u.a. eine vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer geplant. Vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 sollen die Steuersätze wie folgt geändert werden: von 19% auf 16% von 7% auf 5% Ab dem 01.01.2021 werden jedoch wieder die bis jetzt aktuellen Steuersätze gelten. Aktuell arbeiten wir an einer

Freitag, 05. Juni 2020|

Nach Corona: Die Rückkehr ins Büro

Nach dem Corona das Tempo herausgenommen hat, bricht langsam die Zeit der Vorbereitung auf die Rückkehr in die „Normalität“ an. Wir haben bereits alle vorgeschriebenen Vorkehrungen für einen Coronasicheren Arbeitsplatz geschaffen: Für unser Team haben wir Mehrwegmasken angeschafft, die die Kollegen bei dem Kontakt zu anderen Teammitgliedern tragen müssen. Pendler bekommen eine FFP2-Maske für den

Samstag, 25. April 2020|

Corona-Update

Ja, zurecht können wir inzwischen von einem absoluten Ausnahmezustand sprechen. Mit Corona erleben wir etwas nie Dagewesenes. Etwas Beunruhigendes, dass unser bestehendes berufliches, aber auch privates Leben auf leisen Sohlen massiv beeinflusst. Doch das macht es schwierig, denn wir wissen nicht genau, was kommt. Aber wir müssen uns darauf einstellen. Szenarien wie Corona-Quarantäne oder Ausgangssperren

Donnerstag, 19. März 2020|

Licht im Datenschutzdschungel – blue:solution setzt auf externen Datenschutzbeauftragten

blue:solution-Geschäftsführer Rudolf Melching freut sich über das neue Datenschutzhandbuch, welches Bernd-R. Krüger im Rahmen seiner Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragte für das Unternehmen verfasst hat. (v.l.) Datenschutzkonformes Arbeiten ist nicht immer einfach, aber leider für Unternehmen, die mit personenbezogenen Daten arbeiten, ein absolutes Muss. So will es die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), mit der die Europäische

Donnerstag, 12. März 2020|

blue:solution zum Wegbereiter 2020/2021 ausgezeichnet

Vor drei Jahren wurde Oliver Slon ein Teil unseres Teams. Eigentlich nichts Ungewöhnliches und völlig normal, dass der heute 22-Jährige seine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration bei uns startete. Einzig der Umstand, dass Oliver Slon den Umweg über den Verein „Lernen fördern“ aus Rheine nahm und bei uns eine Ausbildungsstelle bekommt. Jetzt wurden wir für unsere

Dienstag, 07. Januar 2020|

blue:solution software GmbH spendet 2.000 Euro für Projekt in Namibia

Mehr als 8.300 Kilometer von Deutschland entfernt liegt der südafrikanische Staat Namibia. Hier liegen auch das Örtchen Khorixas und die Cornelius Gorseb Highschool. Es ist ihr großes Glück, dass der pensionierter Gymnasialdirektor Axel Roosen ihr 2012 begegnete. Denn seitdem hat sich der Zustand der Schule stark verbessert. Trotzdem gibt es immer wieder etwas zu tun

Mittwoch, 18. Dezember 2019|

Berliner gehört jetzt ins Vertriebsteam: Simon Brinkmann

Simon Brinkmann. (Bildrechte: blue:solution software GmbH) Von Berlin nach Rheine, dann noch einmal nach Berlin und jetzt wieder zurück: Bei Simon Brinkmanns privater und auch beruflicher Reise kommt die münsterländische Stadt an der Ems am Ende ganz gut weg. Und davon profitiert auch unser blue:solution-Team, denn dieses wird seit einem Jahr von seiner

Dienstag, 03. Dezember 2019|
Nach oben